Nutzungsbedingungen Prestige Portal

 

§1 Anwendungsbereich
Die Nutzung der von der HFC Prestige International Germany GmbH („Coty Inc.“) zur Verfügung gestellten Website („Prestige Portal“) ist ausschließlich aufgrund der nachfolgenden Nutzungs-bedingungen gestattet. 

Mit der Registrierung, Teilnahme an und/oder Nutzung des Prestige Portals erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen von HFC Prestige International Germany GmbH und der für das Prestige Portal geltenden Nutzungs-bestimmungen in ihrer jeweiligen Fassung einverstanden. Soweit Sie mit den Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, sich nicht zu registrieren oder an der Website teilzunehmen oder sie zu nutzen.

§2 Registrierung

(1) Voraussetzung für die Nutzung dieser Website ist eine vorherige Registrierung.

(2) Für die Registrierung auf dieser Website werden personenbezogene Daten zur Überprüfung der Befugnis erhoben und anschließend gespeichert, um eine spätere Kontrolle abgelaufener Befugnisse zu gewährleisten. Sie sind verpflichtet für die Registrierung wahrheitsgemäße Angaben zu machen.

(3) HFC Prestige International Germany GmbH behält sich vor, die Zugangsberechtigung durch Sperrung der Nutzerdaten zu widerrufen, ohne dass es einer Angabe von Gründen bedarf. HFC Prestige International Germany GmbH behält sich weiterhin vor, den Zugang zum Prestige Portal von Zeit zu Zeit zu sperren, dass Prestige Portal ohne Vorankündigung einzustellen oder zu ändern.

(4) Sie sind verpflichtet sicherzustellen, dass Ihre Zugangsdaten Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Sie haften für alle unter Ihren Zugangsdaten vorgenommenen Aktivitäten auf der zur Verfügung gestellten Website.

§3 Geltungsbereich 

Für die Nutzung des Prestige Portal gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und HFC Prestige International Germany GmbH diese Nutzungsbedingungen. Die auf dem Prestige Portal veröffentlichten Daten sind entsprechend ihres Geltungsbereichs zu verwenden. Dieser Geltungsbereich legt insbesondere fest, in welchem Land (Deutschland, Österreich oder der Schweiz) diese Daten genutzt werden dürfen. Durch Ihre Angaben bei der Registrierung können Sie das Prestige Portal für Deutschland, Österreich oder die Schweiz freischalten lassen und dann den entsprechenden Werbeinhalt je Geltungsbereich einsehen.

§4 Nutzung

(1) Alle Produktabbildungen, Logos und Markennamen oder -zeichen von HFC Prestige International Germany GmbH, die auf dem Prestige Portal erscheinen, sind Eigentum von HFC Prestige International Germany GmbH oder mit HFC Prestige International Germany GmbH verbundener Unternehmen oder werden von diesen unter Lizenz genutzt. HFC Prestige International Germany GmbH stellt seinen Kunden auf dem Prestige Portal produktbezogen Informationen - wie z.B. Produktabbildungen, Produktbeschreibungen, Produktdaten, Anzeigenvorlagen und sonstige POS-Materialien ( „Werbeinhalte“) - zur Verfügung.

(2) HFC Prestige International Germany GmbH räumt Ihnen ein nicht ausschließliches Recht ein, die Werbeinhalte des Prestige Portal, im Rahmen des Geltungsbereich und Gültigkeitszeitraums des jeweiligen Werbemittels, zu verwenden, zu nutzen, zu verbreiten und zu übertragen, um damit Werbemittel wie Handzettel, Kataloge, Newsletter oder Ähnliches für Ihren werblichen Auftritt zur Vermarktung der Produkte von HFC Prestige International Germany GmbH zu erstellen. Ebenfalls ist es gestattet, die zur Verfügung gestellten Daten zur Produktpräsentation in Online-Shops oder auf ähnlichen digitalen Verkaufsplattformen einzusetzen.

(3) Bei Bearbeitung von Bilddaten und Videos dürfen diese weder in Bezug auf das Produkt selbst, noch hinsichtlich der Produktbeschreibungen, Markenaussagen oder Logos verändert werden.
Key Visuals müssen wie abgebildet genutzt werden, es dürfen keine Ausschnitte verwendet werden. Der Verkauf oder die kommerzielle Weitergabe der Inhalte dieser Website ist untersagt.

(4) Eine über die hier ausdrücklich eingeräumten Nutzungsrechte hinausgehende Verwendung der zur Verfügung gestellten Werbeinhalte ist nicht gestattet.

(5) Die Veröffentlichung der auf dem Prestige Portal bereitgestellten Werbeinhalte in Ihrem Geschäft oder auf Ihrer Website ist insbesondere nicht vor Beginn oder nach Ablauf der Gültigkeit  oder außerhalb des genannten Geltungsbereichs des jeweiligen Werbemittels nicht gestattet. Sollten Sie Fragen zu der termingerechten Veröffentlichung haben, wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Kundenbetreuer.

(6) Inhalte des Prestige Portals dürfen grundsätzlich nur im Rahmen des gewährten Nutzungsrechts an Dritte weitergegeben werden.

§5 Gültigkeit von Werbeinhalten / Umsetzung von Änderungen

(1) Werbeinhalte sind so lange gültig wie angegeben oder bis die Datei durch eine neue ersetzt oder entfernt wird (z. B. bei Verpackungsänderungen).

(2) Sie sind verpflichtet, Werbeinhalte in Ihrem Geschäft sowie auf Ihrer Webseite aktuell zu halten und abgelaufene Werbeinhalte umgehend zu entfernen bzw. auszutauschen. Die Verwendung von nicht aktuellen Werbeinhalten kann Rechtsansprüche Dritter nach sich ziehen.

§ 6 Haftungsauschluss

(1) HFC Prestige International Germany GmbH übernimmt keine Haftung in Bezug auf die Genauigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts des Prestige Portal sowie für die Verfügbarkeit oder Erreichbarkeit des Prestige Portals.

(2) Weder HFC Prestige International Germany GmbH noch mit HFC Prestige International Germany GmbH verbundene Unternehmen haften für direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, die aus dem Zugriff auf das Prestige Portal oder der Verwendung des Inhalts des Prestige Portals oder einer mit diesem verbundenen Website resultieren.

(3) HFC Prestige International Germany GmbH garantiert keine Virenfreiheit des Prestige Portals oder dessen Inhalte. Sie stellen sicher, dass Sie vor dem Herunterladen von Werbeinhalten zum eigenen Schutz sowie zur Vermeidung des Virenbefalls durch das Prestige Portals angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergreifen und Virenschutzprogramme verwenden.

§ 7 Schadloshaltung

Durch die Registrierung, Teilnahme oder die Nutzung dieser Website verpflichten Sie sich, HFC Prestige International Germany GmbH, ihre Geschäftsführung, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen gegen sämtliche Ansprüche, Schadenersatzforderungen, Verluste, Haftung, Kosten und Auslagen (insb. Anwaltskosten) aus:
(i)         Ihrer Nutzung von und Ihrem Zugang zu dem Prestige Portal;
(ii)        Ihre Verletzung dieser Nutzungsbestimmungen;
(iii)       Ihrer Verletzung der Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte, geistiges Eigentum oder Datenschutz- und Persönlichkeitsrechte, schadlos zu halten. Die Verpflichtung zur Schadloshaltung gilt nur insoweit die vorgenannten Verletzungen ausschließlich HFC Prestige International Germany GmbH zuzurechnen sind.

§ 8 Änderung der Bestimmungen

HFC Prestige International Germany GmbH kann die Nutzungsbestimmungen des Prestige Portal mit sofortiger Wirkung im alleinigen Ermessen und ohne Vorankündigung ändern. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie diese Seite regelmäßig nach Aktualisierungen oder Ergänzungen der Richtlinien überprüfen.

§ 9 Datenschutz

Nachrichten und Materialien, die Sie an HFC Prestige International Germany GmbH senden, werden gemäß unseren Datenschutzbestimmungen behandelt. Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer Website. (Link: www.coty.com/privacy-policy). Senden oder übertragen Sie keine ungesetzlichen, bedrohlichen, obszönen, verleumderischen, pornographischen oder sittenwidrigen Materialien oder Materialien, die ungesetzliches oder kriminelles Verhalten darstellen oder anregen.

§ 10 Abtretung

Sie können Ihre Rechte oder Pflichten gemäß diesen Nutzungsbestimmungen nicht ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von HFC Prestige International Germany GmbH abtreten oder übertragen. HFC Prestige International Germany GmbH kann Ihre Rechte gemäß dieser Vereinbarung ohne Ihre Zustimmung abtreten oder übertragen, soweit sie den Nutzer im voraus informiert.

§ 11 Teilunwirksamkeit

(1) Wird eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise von einem zuständigen Gericht oder einer zuständigen Behörde für unwirksam, undurchführbar oder unrechtmäßig erklärt, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

(2) Kann die Wirksamkeit, Durchführbarkeit oder Rechtmäßigkeit einer Bestimmung durch Streichen eines Teils der Bestimmung hergestellt werden, so gilt die Bestimmung mit der Modifizierung, die erforderlich ist, um den von den Parteien beabsichtigten wirtschaftlichen Zweck der Bestimmung zu entsprechen.

§ 12 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Nutzungsbedingungen sowie Rechtsstreitigkeiten oder Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit Ihnen oder dem Vertragsgegenstand oder dem Zustandekommen der Bedingungen (einschließlich außervertragliche Streitigkeiten oder Ansprüche) unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und sind nach diesem Recht auszulegen.

Die Gerichte in Frankfurt am Main sind zuständig für Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit dem Besuch des Prestige Portals. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Ansprüche gegen Sie wegen der Verletzung dieser Nutzungsbedingungen am Gerichtstand Ihres Wohnsitzes sowie in jedem anderen relevanten Land geltend zu machen.

© Coty Inc.